Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
1. dt.-griech. Lesefestival in Kreta zu Ende -- Täglich neue und aktuelle Nachrichten

1. dt.-griech. Lesefestival in Kreta zu Ende

Die Initiatorin des Festivals Edit Engelmann und der griechische Botschafter Leonidas Chrysanthopoulos, ebenfalls anwesender Autor, übergeben die SpenDas 1. Deutsch-Griechische Lesefestival in Paleochora/Kreta – eine gelungene Veranstaltung
Frankfurt,/M – Paleochoroa/Kreta – 27.09.2013
Am 24. September 2013 ging in Paleochora/Kreta das 1. Deutsch-griechische Lesefestival erfolgreich zu Ende. Der Event war eine Zusammenarbeit des Größenwahn Verlags Frankfurt/Main und des Internetsenders Radio Kreta.
Mehr als 12 Autoren aus Deutschland, Griechenland, Österreich, Bulgarien und der Schweiz waren extra zum Festival angereist, um aus ihren Werken zu lesen. Weit mehr Autoren hatten Ausgaben ihrer Bücher gespendet. Ein breites Spektrum an Büchern kam zusammen. Angefangen von illustrierten Kinderbüchern für die ganz Kleinen über Jugendliteratur, Esoterik, Reiseliteratur, Romane, Belletristik, Kriminalgeschichten, Biografien und Kurzgeschichten waren alle Sparten vertreten. Während des Book-Slams am Samstag abend lasen die Autoren ebenfalls aus den gespendeten Büchern, so dass jedes Werk gewürdigt wurde.
Autoren wie Zuhörer begrüssten die Veranstaltung als kulturellen Beitrag, gerade in Zeiten angespannter politischer Beziehungen. Unterstützt wurde die Veranstaltung nicht nur von der schreibenden Gilde, sondern auch von politischer Seite. Die Stadt Paleochora stellte kostenlos ihre Stadthalle zur Verfügung und der griechisch-deutsche MEP Jorgos Chatzimarkakis hielt über Videozuschaltung die Eröffnungsrede.
Die Bücher wurden zum Abschluss des Festivals gegen eine Spende an interessierte Leser abgegeben. Die lokale Sozialstation von Paleochora freute sich, denn sie erhielt den Gegenwert der Spenden in Form von Lebensmitteln.
Der Erfolg dieses Festivals bestätigt, dass Kunst eine Brücke schlagen kann und auch in Zukunft schlagen wird. Die ersten Anfragen für eine zweite Veranstaltung im kommenden Jahr liegen bereits vor. Wer Interesse hat, kann sich mit den Veranstaltern direkt oder über die Webseite: lesefestivalkreta.wordpress.com in Verbindung setzen.

Größenwahn Verlag
Inhaber Sewastos Sampsounis
Telefon: 0049 (0)69 48 00 29 92
eMail: pm@groessenwahn-veralg.de
Internet: www.groessenwahn-veralg.de

Größenwahn Verlag
Inhaber Sewastos Sampsounis
Telefon: 0049 (0)69 48 00 29 92
eMail: pm@groessenwahn-verlag.de
Internet: www.groessenwahn-verlag.de
cpix

Quelle: 1. dt.-griech. Lesefestival in Kreta zu Ende

Similar posts

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kategorien

Statistik

Besucher heute: 19
Besucher gesamt: 0
Seit dem: 17. November 2017
Besucher online: 2