Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Citroën auf der IAA -- Täglich neue und aktuelle Nachrichten

Citroën auf der IAA

Neuer Ausdruck des französischen Luxus

WILD RUBIS

Citroën IAA 2013

Citroën IAA 2013

Das Concept Car DS Wild Rubis feiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2013 in Frankfurt seine Europapremiere.
Nach DS3, DS4, DS5 und dem Concept Car Numéro 9 ist die Studie Wild Rubis ein neuer Ausdruck der Citroën DS-Linie. Mehr noch als alle anderen Modelle der Citroën DS-Linie besitzt Wild Rubis ein einmaliges und unverwechselbares Design voller Fantasie, Emotionen und Raffinesse und besticht durch eine außergewöhnliche Verarbeitungsqualität. Das Concept Car Wild Rubis gibt einen Ausblick auf das künftige SUV der Citroën DS-Linie.

Diese neue, einmalige und faszinierende Interpretation eines SUV vereint auf geschickte Weise Fahrleistung und Raffinesse. Das kraftvolle und ausdrucksstarke Modell setzt die Geschichte der Citroën DS-Linie fort: Es ist rebellisch, wild, aber auch perfektionistisch und raffiniert zugleich. Ein wahres Juwel mit bestechendem Blick. Die Studie Wild Rubis wurde mit Voll-Hybrid-Plug-in-Technik entwickelt.
Neuer Ausdruck des französischen Luxus

Das Concept Car Wild Rubis wurde in Paris, der Metropole der Mode und der Juwelierkunst, entworfen. Es ist ein neuer Ausdruck der Citroën DS-Linie. Seine einzigartige Silhouette vereint die kraftvolle Linienführung eines SUV mit der Raffinesse der Citroën DS-Linie.

Die jüngste Kreation der Marke ist 4,70 m lang, 1,95 m breit und 1,59 m hoch. Der Radstand ist mit 2,90 m außergewöhnlich lang. Diese großzügigen Maße sind Ausdruck von Leistung und Stärke und machen zugleich Lust, sofort einzusteigen. Sie erfüllen damit genau jene Wünsche an Ausstattungen und Vielseitigkeit, die Kunden in der Oberklasse haben. Auf seinen 21-Zoll-Reifen, die weit in die Ecken der Karosserie stehen, lässt dieses SUV schon erahnen, welch bemerkenswertes Fahrerlebnis auf die Kunden wartet.
Wild Rubis ist rebellisch, wild, perfektionistisch und raffiniert zugleich. Seine starke Präsenz geht bewusst einen spannungsvollen Gegensatz ein zu den großzügigen Linien und den ansprechenden Details. Die neue, ausdrucksvolle Silhouette wird geprägt durch eine einzigartige seitliche Signatur in Chrom: Die Dachreling ist Ausdruck von Kraft und Vortrieb. Sie fließt in die Karosserie hinein und geht in die Formgebung der hinteren Kotflügel über.

DS3 CABRIO RACING

Das neue Concept Car Citroën DS3 Cabrio Racing feiert auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt seine Deutschlandpremiere und spielt auf das sportliche Engagement der Marke in der World Rally Championship an.

Das Citroën DS3 Cabrio Racing – ein Einzelstück – vereint die Stärken des Citroën DS3 Racing und die Raffinesse des Citroën DS3 Cabrio.
Vom ersten Augenblick an taucht man mit dem Citroën DS3 Cabrio Racing ein in die Welt der Individualisierung und Sportlichkeit – es bietet eine matte Effektlackierung, schwarz glänzende 19-Zoll-Felgen sowie Chromelemente an den Türgriffen, an der Zierblende am Kofferraum und an den Außenspiegeln.

Dieses Concept Car ist vor allem ein DS-Modell – mit starken Identitätsmerkmalen wie seinem auffälligen, mit feinen Linien durchzogenen DS-Muster auf dem schwarzen Dach, das den Eindruck gewebten Carbons erweckt. Das Muster wiederholt sich als Gravur auf den Außenspiegelkappen. Der Farbton Carminrot ziert die Bremssättel, die Radnabe, die Türen mit ihren breiten Schutzplanken sowie teilweise die Modellschriftzüge und das Markenemblem.

Mit seinem Carbonkit, der speziellen Bremsanlage und der besonderen Fahrwerksabstimmung macht das Citroën DS3 Cabrio Racing dem Know-how von Citroën Racing alle Ehre. Die Fahrleistungen dieses Sondermodells entsprechen denen der Version Racing mit 1,6 Liter Motor mit 202 PS.
Im Innenraum vereint das Citroën DS3 Cabrio Racing Kraft und Eleganz. Die Schalensitze schmückt das bekannte „Bracelet“-Finish, das hier drei Materialen harmonisch zusammenfügt (vollnarbiges Nappa-Leder, Leder mit DS-Grafik und Alcantara). Wie eine Perlenschnur durchzieht die Naht in dem speziell entwickelten Farbton Carminrot die Flanken der Sitze, das Armaturenbrett und den Schaltknauf. Sportlich elegant nehmen Cockpit und Sitzschalen die carminrote Farbgebung des Außendesigns auf.

DER CITROËN CACTUS – DIE ENTE VON HEUTE

Der Citroën Cactus ist mehr als ein Concept Car – es ist eine ernstzunehmende Vorschau auf die künftigen Modelle der C-Linie. Der Citroën Cactus bietet einen völlig neuen Ansatz: Überflüssiges wird über Bord geworfen, zugleich wird mehr Wert auf all jenes gelegt, das zum Wohlbefinden beiträgt. Der Citroën Cactus ist eine neue automobile Synthese. Das einzigartige Konzept setzt auf Nutzwert, Komfort für alle und einfach zu bedienende Technologien.

Klares und funktionales Design:
- Radikales Design zugunsten der Effizienz (Gewichtsreduzierung und Aerodynamik),
- technologischer „Blick“ und fließende Linien, die jede Form von Aggressivität vermissen lassen,
- „Airbumps“, grafische, personalisierbare Elemente, deren weiche Oberfläche zum Schutz der Karosserie Luftkapseln enthält.

Einfallsreiche Konzeption:
- Vereinfachter Fahrerplatz, der alle Bedienfunktionen um eine vollständig digitale Schnittstelle vereint,
- vordere Sitze, die wie ein breites Sofa gestaltet sind,
- authentische und naturbelassene Materialien in einem schicken und ungezwungenen Ambiente.

Einfache Technologien:
- Antriebskette Hybrid Air für niedrige Betriebskosten und zur Schonung der Umwelt,
- intuitive Konnektivität in Echtzeit, vor allem mit Zugang zum Portal Citroën Multicity Connect.

Der Ursprung
Cactus. Alles begann mit der Vorstellung des Concept Car C-Cactus auf der IAA 2007. Ein radikaler Ansatz, der den Anstoß zu grundlegenden Überlegungen gab: Welche Erwartungen hat der Autofahrer von heute? Welche Ausstattungen sind wirklich wichtig? Diese Fragen haben die Ingenieure und Designer dazu gebracht, die allgemein anerkannten Regeln in Frage zu stellen und die Probleme von einer anderen Seite zu betrachten, um neue Lösungen zu finden. Die pragmatische Vorgehensweise wirft das Überflüssige über Bord und legt mehr Augenmerk auf das, was zum Wohlbefinden des Autofahrers beiträgt. Das Ergebnis ist der Citroën Cactus. Ein Concept Car, das die zukünftigen Modelle der C-Linie ankündigt. Rendezvous 2014.

Quelle: Citroën

Verantwortlich für diesen Beitrag:

HEPPNERmedia.de
Wolfgang A. Bocksch
Rigaer Str. 39
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 – 40 04 84 41
Fax: 030 – 40 04  84 42
web: http://www.bonavita.info
email: redaktion@heppnermedia.de

Pressekontakt:

HEPPNERmedia.de
Wolfgang A. Bocksch
Rigaer Str. 39
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 – 40 04 94 41
Fax: 030 – 40 04 84 42
web: http://www.heppnermedia.de
email:
redaktion@heppnermedia.de

The post Citroën auf der IAA appeared first on Auto und Mobil.

Similar posts

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kategorien

Statistik

Besucher heute: 9
Besucher gesamt: 0
Seit dem: 15. November 2017
Besucher online: 1