Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w0108d4c/blog/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
SAP Business One Überseefrühstück am 20.11.13 für die Fashionbran -- Täglich neue und aktuelle Nachrichten

SAP Business One Überseefrühstück am 20.11.13 für die Fashionbran

Die wOne consulting GmbH lädt am 20. November 2013 zu einem Überseefrühstück in ihre Geschäftsstelle in der Bremer Überseestadt ein.

Dort präsentiert sie Interessenten aus dem Fashionbereich "wOne retail for fashion", eine integrierte SAP-Lösung für den Sport-, Schuh- und Textilfachhandel auf der Basis von SAP Business One, der Software für mittelständische Unternehmen (unter Einbeziehung der beOne fashion-Lösung der Swisscom)

Die Ware kommt und die Kunden wissen vorher, was wann und wie. Sie planen direkt den Warenfluss in Ihre Filialen und in das Zentrallager. Bestände sind transparent, Warenwerte jederzeit verfügbar.

Die Verkaufsmitarbeiter verkaufen (über die integrierten Kassensysteme) und das Unternehmen sieht sofort, wie Abverkäufe und Lagerbestände harmonieren. Eine Nachfüllung der Fläche lässt sich direkt steuern. Die Nachorder können zeitgleich ausgelöst oder regelbasiert ausgeführt werden.

Das Unternehmen plant Aktionen und die Wareninformation, Preislisten und Bestände liegen vor. Es sieht den Erfolg seiner Aktion sofort im Überblick und im Detail.

Das Einbinden eines Webshops und die integrierte Bestandsführung sind kein Problem. Warenauslieferungen können sofort ausgelöst werden.

Die Ware fließt und der Unternehmer sieht seinen Kapitalfluss, real-time mit Forecast. Die Kosten und die Einnahmen sind jederzeit transparent und man weiß, woher sie kommen.

wOne consulting GmbH
Media-Beauftragter Röver, Michael
Telefon: 4951289696328
eMail: m.roever@wone-consulting.de
Internet: http://www.wone-consulting.de

wOne consulting GmbH
Media-Beauftragter Röver, Michael
Telefon: 4951289696328
eMail: m.roever@wone-consulting.de
Internet: http://www.wone-consulting.de
cpix

Quelle: SAP Business One Überseefrühstück am 20.11.13 für die Fashionbran

Similar posts

Zur Zeit keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kategorien

Statistik

Besucher heute: 19
Besucher gesamt: 0
Seit dem: 17. November 2017
Besucher online: 3